Kathmandu

Kathmandu

Konferenz Jugendgesundheit 2016

Erste nationale Konferenz zum Thema Jugendgesundheit in Nepal „my Health. my Rights. our Future“

Am 2. und 3. Mai 2016 fand in Kathmandu  - organisiert vom  nepalesischen Gesundheitsministerium und der deutschen Entwicklungszusammenarbeit (GIZ) – die erste nationale Konferenz zum Thema Gesundheit...

In the Eyes of the Good

Vorstellung des Dokumentarfilms “In the Eyes of the Good”

Gemeinsam ausgerichtet von der Deutschen Botschaft Kathmandu und der Organisation Pro Public  fand am Freitag, den 29.04.2016, eine öffentliche Veranstaltung unter dem Motto „Supporting the Peace Proc...

Joint Press Release of the European Partners

One year after the quakes: European partners pay tribute to the victims and stand by Nepal to accelerate building back better reconstruction for the most vulnerable

Wiederaufbauprojekt Bhaktapur

Startschuss für Wiederaufbauprojekt in Bhaktapur

Am 8. April 2016 hat Botschafter Meyer, zusammen mit dem Parlamentsabgeordneten Narayan Man Bijukchhen, dem Joint Secretary im Ministerium für Kommunales Hr. Gopi Khanal und dem Leiter der Nationalen ...

Einweihung Kileshwor

Besuch der Deutsch-Südasiatischen Parlamentarier-Gruppe in Nepal

Vom 04.04. bis zum 06.04.2016 besuchte eine Delegation der Deutsch-Südasiatischen Parlamentarier-Gruppe unter Leitung der Ausschussvorsitzenden, Frau Tabea Rößner (Bündnis 90/Die Grünen), Nepal, bevor...

Ishirini Chor mit Botschafter Meyer im Residenzgarten

Fundraising Konzert in der Residenz

Botschafter Matthias Meyer lud am 01.04.2016 zu einem Fundraising Konzert in die Residenz ein. Das Konzert wurde durch den Ishirini Chor aus Cambridge und Musiker der Musikschule Kathmandu Universität...

Buddy Bär

Enthüllung des Buddy Bären der Botschaft Kathmandu

Zur großen Freude der Mitarbeiter der Botschaft Kathmandu wurde am Freitag, 15.04.2016, der rund zwei Meter große und 50 Kilogramm schwere Buddy Bären im Vorhof der Botschaft enthüllt. Bei dem Bären handelt es sich um einen der  weltweit  aufgestellten 1430 „Botschaftern Berlins“.

Kinder einer PASCH-Schule entdecken die Welt

Forum „Menschen bewegen“ zur Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik mit Außenminister Steinmeier

Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) spielt in der aktuellen Legislaturperiode eine noch größere Rolle als zuvor.

EU Working Group

EU-Arbeitsgruppe

Am Dienstag, den 05.04.2016, lud die lokale EU-Arbeitsgruppe für Menschenrechtsverteidiger, aktuell unter dem Vorsitz der Deutschen Botschaft, zu einem Treffen mit NROs in die Residenz des Botschafter...

Besuch des AWZ

Besuch des Ausschusses für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (AWZ) in Nepal

Vom 22.3. bis 26.3.2016 besuchte eine Delegation des AWZ unter Leitung der Ausschussvorsitzenden, Frau Dagmar Wöhrl (CSU), Nepal.

Kooperationsabkommen zum Wiederaufbau von Schulen unterzeichnet

Am 04.03.2016 wurde im nepalesischen Bildungsministerium ein 3-Parteien-Kooperationsabkommen zwischen nepalesischer Regierung, Königlich Norwegischer Botschaft Kathmandu und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) über den Wiederaufbau von 15 Schulen unterzeichnet.

Andrea Arslan-Maharjan, Deutsche Botschaft, mit Bhagiram Chaudhari (Chairman of Conflict Victim Committee, Bardiya) und Kashiram Dhungana (International Commission of Jurists – ICJ-Nepal

Menschenrechtsverteidiger vor Ort

Andrea Arslan-Maharjan, Deutsche Botschaft, mit Bhagiram Chaudhari (Chairman of Conflict Victim Committee, Bardiya) und Kashiram Dhungana (International Commission of Jurists – ICJ-Nepal) bei einem Pr...

Logo der Asien Pazifik Wochen Berlin

Asien-Pazifik-Wochen Berlin 2016

Vom 23. Mai bis 3. Juni 2016 finden die 11. Asien-Pazifik-Wochen (APW) in Berlin statt. Sie widmen sich unter dem Motto "Asia-Europe Innovation Dialogue" Startups und ihren Ökosystemen. Die APW sind die europaweit bedeutendste Plattform des Dialogs und der Zusammenarbeit mit Partnern der Region Asien-Pazifik und finden jetzt jährlich statt. Akteure aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Politik begegnen sich hier für Kontakte und konkrete Kooperationen.

Syrienkonferenz

Unterstützung für Syrien und seine Nachbarn

Angesichts der weiterhin dramatischen humanitären Lage in und um Syrien findet am 04. Februar in London die internationale Konferenz "Supporting Syria and the Region" statt. Deutschland, Kuwait, Norwe...

Weihnachtsmarkt GIZ

Weihnachtliche Atmosphäre in Kathmandu

Am 5. Dezember 2015 hatten die deutsche Botschaft, GIZ und Fairtrade Group Nepal wieder – wie schon in den Jahren zuvor - zum Weihnachtsmarkt in Sanepa eingeladen. Inmitten einer gemütlichen Atmosphär...

Ausstellung Taragaon

Malerei-Ausstellung im Taragaon Museum

Am 04.12.2015 wurde in Anwesenheit zahlreicher Besucher des Gastlandes, darunter auch namhafte Persönlichkeiten aus der Kultur-Szene Nepals, die gemeinsame Kunst-Austellung der deutschen Künstlerin Ga...

IRZ

Botschafter und Delegation des IRZ zu Besuch bei der Sprecherin des Parlaments

Vor gut einem Monat wurde Onsari Gharti Magar der UCPN-M als erste Frau in das Amt der Sprecherin des Parlaments („Speaker of the House“) gewählt. Aus diesem Anlass trafen sich Botschafter Matthias Me...

Deutsche Unterstützung für den Wiederaufbau Nepals nach den Erdbeben

Unmittelbar nach den schweren Erdbeben stellte die Bundesregierung 5 Mio. EUR für humanitäre Hilfe zur Verfügung. Deutschland hat zusätzliche 30 Mio. EUR für kurz- und langfristige Wiederaufbaumaßnahmen zugesagt. Mit diesen Mitteln wird den betroffenen Familien in den Distrikten Nuwakot, Rasuwa und Dhading durch Zurverfügungstellung von Schutzräumen und Übergangswohnungen, Sicherstellung von lebenswichtiger medizinischer Versorgung sowie Unterstützung des Wiederaufbaus wichtiger Infrastruktur geholfen. Aufgrund der langen Tradition deutscher Zusammenarbeit mit der Stadt Bhaktapur prüft Deutschland mögliche Unterstützung für den Wiederaufbau der öffentlichen Infrastruktur der Stadt. Die neuen Zusagen für den Wiederaufbau ergänzen die fortlaufende Zusammenarbeit mit Nepal, das seit Beginn der Partnerschaft mehr als 1.3 Billionen EUR erhalten hat.

Umfangreiche Unterstützung für den Wiederaufbau in Nepal

Die Bundesregierung wird den Wiederaufbau in Nepal nach den verheerenden Erdbeben mit einem umfangreichen Hilfsprogramm unterstützen. Die Schwerpunkte des Wiederaufbauprogramms sind die Wiederherstellung der zerstörten Infrastruktur sowie die Energie- und Gesundheitsversorgung.

Job Advertisement Consular Section

The German Embassy Kathmandu is looking for an assistant for the consular section from 01 October 2016 onwards

Terminvergabesystem für Visaanträge

Achtung

Antragsteller, sowohl für Schengen- als auch für Nationale Visa, sind aufgefordert, einen Vorsprachetermin über das

Serviceportal Visatermine Kathmandu
zu vereinbaren.

Informationen für Nepal-Reisende

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen zum Reiseland Nepal wie z.B. bilaterale Beziehungen, Reisegesundheit, und wie die Botschaft Ihnen helfen kann, falls Sie in eine Notsituation geraten.

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Zweitägige OSZE-Wirtschaftskonferenz "Connectivity for Commerce and Investment"

Außenminister Steinmeier eröffnet die Konferenz "Connectivity for Commerce and Investment"

Außenminister Steinmeier eröffnete am Mittwoch (18.05) die zweitägige OSZE-Wirtschaftskonferenz „Connectivity for Commerce and Investment“ im Auswärtigen Amt. Ziel der Veranstaltung ist es, Chancen für bessere Handels- und Investitionsbedingungen auszuloten und so die Wirtschaftsbeziehungen im OSZE-Raum zu stärken. Die Konferenz bringt Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft aus unterschiedlichen Regionen und Wirtschaftssystemen aus rund 70 Ländern zusammen und findet im Rahmen des deutschen OSZE-Vorsitzes statt.

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

Praktika an der Deutschen Botschaft Kathmandu

Sie sind flexibel und haben Interesse an fremden Kulturen? Sie suchen das Neue und möchten über den Tellerrand schauen? Dann bewerben Sie sich für ein studienbegleitendes Praktikum bei der Deutschen Botschaft Kathmandu.

Kulturerhalt

Kulturerhaltprojekt in Nepal

Cooperating for Sustainability - 49. Jahrestagung der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB) 2.-5. Mai, Frankfurt am Main

Ein Lösungsansatz zur Wiederaufforstung: Eine Baumschule in Indonesien

Deutschland ist vom 2. bis 5. Mai 2016 erstmals Gastgeber der Jahrestagung der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB).

Deutschland-Zentrum Südasien

Deutschland-Zentrum Südasien

Informationen in englischer Sprache über bilaterale Themen der Region.

German Information Centre South Asia