60 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der demokratischen Republik Nepal

Logo Wettbewerb 2018 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft Kathmandu)

1958 eröffnete die Bundesrepublik Deutschland ihre Botschaft in Kathmandu. Seitdem tragen deutsche und nepalesische Diplomaten zur Stärkung einer engen freundschaftlichen Beziehung zwischen Nepal und Deutschland bei. Wir sind hocherfreut über die Partnerschaft, die sich aus den gemeinsamen Anstrengungen der vergangenen 60 Jahre entwickelt hat – politisch, kulturell und hinsichtlich der Entwicklungszusammenarbeit.

Das Jahr 2018 steht ganz im Zeichen der 60 jährigen diplomatischen Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern – und das möchten wir feiern. Zu diesem Anlass laden wir Sie herzlich ein, ein symbolträchtiges Logo zu unserem 60-jährigen Jubiläum zu entwerfen.

Deutsch-Nepalesische-Beziehung, eine starke Partnerschaft – Damals wie Heute

Das Logo sollte ein europaorientiertes Deutschland und ein modernes, fortschrittliches Nepal widerspiegeln – zwei Länder, die die vergangene konstruktive Zusammenarbeit auch in Zukunft motiviert weiterführen werden. Welchen Beitrag kann Deutschland zur Förderung eines demokratischen, unabhängigen Nepals leisten? Welche innovativen Vorschläge braucht es für die Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung und Partnerschaft und wie können gesellschaftspolitische Themen zielorientiert diskutiert werden?

Die Teilnahmebedingungen sind wie folgt:

-          Der Entwurf muss der Botschaft entweder postalisch oder per Email an kath%27%diplo%27%de,pr-10 zugesendet werden

-          Der Einsender ist mit der uneingeschränkten Nutzung/kostenfreien Multiplikation des Logos durch die Deutsche Botschaft, ihre Partner und der nepalesischen Regierung einverstanden

-          Das Urheberrecht unterliegt dem Entwickler und wird öffentlich bekannt gegeben

Entwürfe können bis zum 01. März 2018 eingereicht werden.

Der Gewinner wird von der Deutschen Botschaft kontaktiert und das ausgewählte Logo im feierlichen Rahmen und in der Gegenwart zahlreicher Gäste in der Botschafterresidenz bekanntgegeben. Der Gewinner wird zudem mit 50.000,- NRS, unterstützt durch das Goethe Zentrum Kathmandu, belohnt.

Die Deutsche Botschaft freut sich über eine rege Teilnahme und zahlreiche kreative Einsendungen.