Konzert mit traditioneller newarischer und klassischer Musik

Am 22. März 2015 organisierte der Fachbereich für Musik der Kathmandu Universität, Lehrstuhl für Musikethnologie, ein Konzert mit traditioneller newarischer und klassischer Musik in der Residenz des deutschen Botschafters Matthias Meyer.

Der Lehrstuhl für Musikethnologie ist durch sein seltenes akademisches Programm im Bereich „Musik in der menschlichen Kultur“ in ganz Südasien für seine Einzigartigkeit bekannt. Unter der Leitung des deutschen Prof. Dr. Gert-Matthias Wegner studieren dort derzeit ca. 160 Studenten, die größtenteils aus dem Ausland kommen. Der Lehrstuhl wurde 1996 von dem ehemaligen deutschen Bundespräsidenten Roman Herzog während seines Staatsbesuches in Nepal eingeweiht.

Konzert traditioneller newarischer und klassischer Musik Bild vergrößern (© Krishna Poudyal for Chakrapath.com /Krishna Poudyal, Chakrapath.com)
Konzert traditioneller newarischer und klassischer Musik Bild vergrößern (© Krishna Poudyal for Chakrapath.com /Krishna Poudyal, Chakrapath.com)

Unter den Anwesenden am Konzertabend waren der ehemalige nepalesische Premierminister Herr Kirti Nidhi Bista, der nepalesische Minister für Information und Kommunikation Dr. Minendra Rijal, der Rektor der Kathmandu Universität Prof. Dr. Ram Kantha Shrestha sowie bedeutende Mitglieder aus dem Diplomatenkreis in Kathmandu.

Konzert traditioneller newarischer und klassischer Musik Bild vergrößern (© Krishna Poudyal for Chakrapath.com /Krishna Poudyal, Chakrapath.com)

Konzert mit traditioneller newarischer und klassischer Musik

Konzert traditioneller newarischer und klassischer Musik