Röntgengerät für medizinischen Aufschwung

Bild vergrößern

Projektpartner: Siddhi Memorial Hospital Bhaktapur

Das Siddhi Memorial Hospital Bhaktapur bietet medizinische Dienstleistungen für Frauen und Kinder aus Bhaktapur und der Umgebung an und zielt mit kostenermäßigten medizinischen Angeboten vor allem auf einkommensschwache Familien in der Region. Im Rahmen des Kleinprojektfonds unterstützt die Deutsche Botschaft Kathmandu das Siddhi Memorial Krankenhaus in Bhaktapur mit der Finanzierung eines Röntgengeräts in Höhe von 17.000 €. Mit Hilfe der Botschaft kann das Siddhi Memorial Hospital nun eigenständig exzellente Röntgenbilder erstellen und diese augenblicklich nutzen. Zuvor wurde bereits Krankenhausequipment für eine Neugeborenenintensivstation gefördert, um eine noch intensivere Pflege von Neu- und Frühgeborenen möglich zu machen. Gerade bei der schwierigen medizinischen Lage Nepals konnte die Deutsche Botschaft die Professionalisierung des Krankenhauses stark unterstützen.