5. Nepalesisches Internationales Menschenrechts - Film Festival

Vom 16. bis zum 19. März findet im “Nepal Tourism Board”, Bhrikutimandap (Exhibition Road), Kathmandu 11018,  das 5. Nepalesische Internationale Menschenrechts - Film Festival statt. Es werden über 100 Filme aus verschiedenen Ländern gezeigt – unter anderem auch zwei Filme aus Deutschland: „Urmila – für die Freiheit“ (von Susan Gluth, 2016) und „Auf Augenhöhe“ (von Evi Goldbrunner und Joachim Dollhopf, 2016).

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen auf hrfilms.org .